BeschreibungKapitelübersichtLernstatistikFragenstatistikPrüfungsmodus

Das geniale Lernsystem für „Führerschein Klasse C - LKW“ 

Wie in einem intelligenten Karteikartensystem wiederholt die App alle Prüfungsfragen. Ist eine Frage mehrfach richtig beantwortet kommt sie nur noch selten, so lernt man nur noch die Fragen die man noch nicht kann.

Durch das Lern-O-Meter hat man jederzeit einen Überblick über den eigenen Wissensstand.

Der Führerschein Klasse C befähigt zum Führen von Kraftfahrzeugen (keine Krafträder) mit einer Gesamtmasse von mehr als 3,5 t und nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Fahrersitz. Kraftomnibusse dürfen im Inland über 3,5 t zulässiger Gesamtmasse nur ohne Fahrgäste (gegebenenfalls mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg) zur Überprüfung des technischen Zustandes des Fahrzeugs oder zur Überführung an einen anderen Ort gefahren werden.

Unter 21 Jahren ist der Einsatz in der gewerblichen Güterbeförderung nur bis max. 7,5 tzGM inkl. Anhänger möglich.

Mit dieser App lernst Du auf einfache Weise und effizient alle Fragen für Deinen Führerschein Klasse C - LKW.

Beschreibung

Der Führerschein Klasse C befähigt zum Führen von Kraftfahrzeugen (keine Krafträder) mit einer Gesamtmasse von mehr als 3,5 t und nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Fahrersitz. Kraftomnibusse dürfen im Inland über 3,5 t zulässiger Gesamtmasse nur ohne Fahrgäste (gegebenenfalls mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg) zur Überprüfung des technischen Zustandes des Fahrzeugs oder zur Überführung an einen anderen Ort gefahren werden.

Der Erwerb beinhaltet die Klassen C1. Die Zulassung zur Prüfung ist ab einem Alter von 18 Jahren und mit dem Besitz der Fahrerlaubnis B möglich. Der Führerschein ist jeweils 5 Jahre gültig. Zur Verlängerung muss ein neues augenärztliches Gutachten und eine ärztliche Untersuchung durchgeführt werden.

Unter 21 Jahren ist der Einsatz in der gewerblichen Güterbeförderung nur bis max. 7,5 tzGM inkl. Anhänger möglich.

Copyright Hinweise:
Herausgeber des Fragenkataloges ist der Verkehrsblatt Verlag in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung.

Wir benutzen den offiziellen amtlichen Fragenkatalog.
Der Fragenkatalog ist aktuell und vollständig.

Stand: 01.10.2018